Przyjaciele Czterech Lap
 
REGON: 320608231
NIP 597-169-91-69
 
NEUE BANKVERBINDUNG:
 
PL40144012860000000016373273
 
SWIFT: NDEAPLP2

 
Niemand begeht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, nur weil er meint, dass er wenig tun könnte ...   (Verfasser unbekannt)
 

Die Hunde in einem Tierheim haben fast keinen Kontakt mit Menschen.

Sie werden wild und vergessen, wie man sich im Haus benehmen soll. Einige von ihnen haben nie eine Möglichkeit gehabt, in einem Haus zu wohnen. Es ist schwierig, für solche Hunde einen neuen Besitzer zu finden, weil man nicht weiß, wie sich diese Hunde außerhalb des Tierheims benehmen werden. Eine Pflegestele  bedeutet für diese Hunde ein normales Leben! Nach dem Verlassen des Tierheims verwandeln sie sich von traurigen, resignierten, verarmten Hunden in  –  gute, treue  Begleiter, die ihre Dankbarkeit lebensang zeigen. 

Wir vermitteln hauptsächlich erwachsene  Hunde die in polnischen Pflegefamilien vor Obdachlosigkeit oder Leben in überfüllten Tierheimen bewahrt, auf ein neues Zuhause warten. Wir helfen auch bei der Vermittlung anderer bedürftiger in Not geratener Hunde und Katzen. Einige davon leben in von uns betreuten Gnadehöfen: Krzykosy und Debowa

Hier finden Sie unsere zur Zeit zur Vermittlung stehenden Tiere.
Wir betreuen sie individuell und machen keine Gruppenfahrten in überfüllten Transportern...
Immer sind es Paten, Freunde, Bekannte oder wir selbst die, die Tiere einzeln in ihr neues Zuhause bringen.
 
Wir geben Sie nach einer Vorkontrolle gegen einen Schutzvertrag und eine Schutzgebühr ab. 

 

Interessieren Sie sich für eins unserer Tiere? Dann finden Sie unter Kontakt unsere Email-Adresse und Telefonnummer.

NELA HAT IHR ZUHAUSE GEFUNDEN UND WOHNT GLÜCKLICH UND ZUFRIEDEN AUF DEM SCHÖNEN HUNSRÜCK


 
 
 

Stand: 03.12.13
 
 
 



DRINGEND SUCHEN WIR EINEN NEUEN  PLATZ FÜR NELA
Nela muss/soll so schnell wie möglich ihre neue Pflegestelle verlassen.
Ohne Angabe von trifftigen Gründen hat uns die Pflegestelle angefordert Nela zu nehmen..Sie hat sich in der kurzen Zeit, seit Okt. 13 dort so gut eingelebt und genießt richtig den Kontakt mit Menschen... ist gelehrig und gehorsam.. und dennoch, will man sie dort nicht behalten
Wir suchen für sie eine Endstelle, oder eine Pflegestelle mit der Option der späteren Übernahme.....
 
 
 


31.10.2013
Endlich bekam ich die lang ersehnten Bilder von Nela.
Man schreibt mir, dass sie schon viel sicherer sei, aber immer noch ängstlich
man habe das Gefühl, dass sie früher geschlagen worden sei..
Sie hat gut zugenommen und ist in ihrer neugewonnen Freiheit glücklich...Die Pflegestelle kümmert sich rührend um sie; 
Für Nela suchen wir ein Zuhause in dem sie genügend Auslauf und Bewegung bekommt...

17.10.2013
Die neue Pflegestelle berichtet, daß Nela bereits wurm- und durchfallfrei ist.
Sie hat sich mittlerweile ganz gut eingelebt in ihrer neu gewonnenen Freiheit, rennt im Garten umher und wird immer zutraulicher. 
Wir warten auf Photos und sind ganz gespannt, ob sie schon besser aussieht...

07.10.2013
von der Nela gibt es leider nichts Gutes zu berichten. Ich besuchte sie wieder mal nach 3 Monaten ( am 05.10.13) und fand sie sehr verändert vor. Sie ist  abgemagert und ihr Fell ist stumpf...  Nela ist  unterernährt oder krank und befindet sich nach wie vor im Zwinger, das sie kaum verlässt. Nach Auskunft der Familie, lässt ihre Mutter sie nicht fressen. Wir holen sie dort raus, lassen tierärztlich untersuchen und bringen in einer Pflegestelle unter..

08.10.13
Nela war voller Würmer, die wie der TA sagte, fraßen sie von innen auf.... sie kam gestern Abend in eine liebe Familie und darf dort erstmal zur Ruhe und Kräften kommen. Sie wird noch sehr vieles lernen müssen, da ihr bisheriges Leben spielte sich nur innerhalb des Zwingers ab.
15.07.13
Ich besuchte erneut Nela und brachte Hundefutter und Leckerlis für beide Hunde. Sie machen einen guten Eindruck. Die Familie berichtet, es gäbe keine Probleme mit denen, sie würden ab und zu ausgeführt..
Nela , eine junge Schäferhundmix-Dame.... lebt im Zwinger mit ihrer Mutter zusammen... Die Familie will und muss sie aus finanziellen Gründen abgeben. Mitte März 2013

 
 
 

 

 
 


 
 
 
 
 




 




 

 

                                        
 


Wspierane przez Hosting o12.pl