Przyjaciele Czterech Lap
 
REGON: 320608231
NIP 597-169-91-69
 
NEUE BANKVERBINDUNG:
 
PL40144012860000000016373273
 
SWIFT: NDEAPLP2

 
Niemand begeht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, nur weil er meint, dass er wenig tun könnte ...   (Verfasser unbekannt)
 


23.07.2014


Tiere können nicht für sich selbst sprechen. 
Und deshalb ist es so wichtig,
 dass wir als Menschen unsere Stimme für sie erheben und
 uns für sie einsetzen.



14.07.14
wie angekündigt fand am 13 Juli die zweiteAktion in Deszczno statt
Diesmal  waren es 3 Hündinnen, 5 Rüden, 11 Katzen und 4 Kater die an diesem Sonntag kastriert bzw. sterilisiert wurden.
In die Sammelbüchse des Vereins kamen 146,50 zl.... die vor Ort gespendet wurden...


07.07.2014


am 06.07. ( Sonntag !!!) hat ein 3 Personen-Team über 8 Stunden in Deszczno gearbeitet.

Mit grosser Freude können wir jetzt berichten, dass die gestrige Aktion perfekt gelungen ist.. Trotz des heissen Wetters waren alle angemeldeten Patienten gekommen. 

So wurden 20 Hündinnen sterilisiert... 

die nächste Aktion ist für den 13 Juli vorgesehen....





Kastrations- und Sterilisationsprogramm mit dem Namen Mopsik wurde vor einigen Jahren unter anderen mit Beteiligung und Unterstützung von Przyjaciele Czterech Lap gestartet. Eigens dazu wurde der mobile OP-Raum gekauft und ausgestattet.... Damit fährt Dr. Daniel Figiel und sein Team in die Dörfer und Gemeinden, die solche Aktionen bei sich unterstützen und finazieren...

Hauptsächlich soll das Programm Streuner und heimatlose Hunde und Katzen sowie Haustiere von  mittellosen Menschen umfassen...

Einige befreundete Tierschutzorganisationen rufen zur Spenden auf damit weitere Kastrationsaktionen durchgeführt werden können... Der Bedarf ist sehr groß und die Überpopulation ungewollter Tiere wächst trotzt vieler Bemühungen....

Das Video zeigt eine solche Aktion in dem Dorf Warnice...

Am 6 Juli findet die  nächste Aktion  in Deszczno statt ..Es liegen uns bereits Anmeldungen vor: 24 Hündinnen, 4 Rüden und 8 Katzen.... Auf der Warteliste stehen bereits 33 Tiere... Unser Team schafft auf einem Tag  von morgens bis abends...

 

 

 

VIDEOAUFNAHMEN AUS WARNICE KLICK HIER


 
 


Hilferuf aus Swarzedz  ///// ALLE WELPEN BEREITS IN NEUEN FAMILIEN




3 Welpen im Alter von 3 Monaten: zwei Mädchen und ein Bub verlieren nächste Woche die

bisherige Pflegestelle

Unsere Tierfreunde aus Swarzedz baten uns um Hilfe bei der Suche nach einer neuen Pflege- bzw. am liebsten Endstelle...

Die Welpen sind entwurmt, und geimpft.... 

Vermittlung nur mit Schutzvertrag mit der Sterlilisationsklausel....




 HILFERUF AUS BERLIN


EINE SCHWERKRANKE FRAU UND IHR HUND CARLOS 




Wir wollen vermeiden dass Carlos ins Tierheim kommt

deswegen suchen DRINGEND !!!!  eine neue Bleibe für ihn

aktualisiert am 03.07.14 DAUMEN DRÜCKEN

WENN ALLES GUT LÄUFT, WIRD DIE SUCHE BALD BEENDET SEIN:




Wir sind dabei.... auch  bei der Orga des zweiten Vege Tages in Gorzow....


Dieses kulinarische Ereingnis findet Ende Mai statt...


ein polnisches Sternekoch - Ehepaar Aneta und Jan Kuron neben  anderen Hobbyköchen, die unter anderen Wildkräuter-Gerichte servieren werden

und einigen anderen Atraktionen,  wollen  dem breiten Publikum die Scheu vor wegetarischen Küche nehmen.





Am 17.05 findet  zum dritten Mal schon ein Fest in einem Gartencenter bei  Posen....


Das Fest wird mit Hilfe der Firmabesitzerin organisiert und durchgeführt...

 Der Erlöß kommt 

den Bewohnern von Gnadenhof Krzykosy zu gute.


Verschieden Aktivitäten , Fantlotterie sowie die Anwesenheit einiger Vierbeiner aus Krzykosy sollen die Öffentlichkeit auf den Gnadenhof seine Bewohner und  die Versorgungsprobleme aufmerksam machen

sowie die Vermittlung ankurbeln...

 


 
 


i
Czikita und Tino... Sie 12 Jahre alt, er 8 Jahre alt..
 
Bitte hilft uns die Beiden dort rauszuholen...
Czikita wohnt seit dem Tod des Herrchens im Tierheim
sie ist verängstigt, verunsichert und tieftraurig
zieht sich immer mehr zurück
mittlerweile verliert sie auch Appetit ....
 
 
Tino ...was fühlt ein Hund nach 8 Jahren 
auf dem Sofa und liebevoll umsorgt... plötzlich in einem kalten Betonzwinger eingesperrt
Er ist genau wie seine Mutter Czikita traurig und hat Angst...



23.02.2014

Es ist uns gelungen genug Geld zusammen zu bekommen für die erneute Futterbestellung bei Pupil Foods... wir sind zwar ein sehr kleiner Verein mit nur wenigen finaziellen Mitteln und dennoch wurden bei dem Producenten in die Kundenkartei aufgenommen und bekommen mittlerweile als Dankeschön für unsere Bestellungen einige Dosen mit Nassfutter gratis geliefert.

am 21.02 wurden in Krzykosy zu den 500 kg Trockenfutter 60 Dosen a 1250 g Nassfutter geliefert.

Für Debowa hatten wir 250 kg Trockenfutter sowie 100 Dosen Katzenfutter a 850g und 120 Dosen Hundefutter a 1250 g bestellt. Auch dort werden 60 Dosen Nassfutter als Dankeschön angeliefert...



06.02.2014



VIELEN DANK

Schülerinnen der Berufsschule BBS Koblenz aus der Klasse tiermedizinische Fachangestellte sammelten Futterspenden, die zwei Gnadehöfen in Polen zugute kommen...
Gnadenhof Debowa und Gnadenhof Krzykosy ;

Der polnischer Tierschutzverein Przyjaciele Czterech Lap  unterstützt auch dortige Pflegestellen und minderbemittelte Hunde- und Katzenbesitzer.

Es sind ca.60 kg Trockenfutter für Hunde

Vielen herzlichen Dank....
 
Ich nehme dieses Futter Anfang Mai mit nach Polen... ich hoffe bis dahin kommt noch  welches dazu...

03.02.2014


 
 

White ( auch Kiel genannt) verließ den Gnadenhof Krzykosy und nach einer langen Fahrt kam in seiner neuen  Pflegestelle an... Dort war er schon seit langem sehnsüchtig erwartet.

Seine neue Familie und der Labrador Beryl haben ihn sofort ins Herz geschlossen...

Seinen ersten Schritten im Garten, kennenlernen von der Nachbarschaft und lautem  Bellen zur Begrüßung folgte 

ein Bad und leckeres, selbstgekochtes Essen

danach legte er sich entspannt  vor dem Kamin  und schlief ein...

Lange Spaziergänge an der Ostsee gehören machen unglaublich viel Spaß, er liebt Wasser; die eisigen Wintertemperatuten halten ihn nicht davon reinzugehen....

31.01.2014


Dackel Rudi hat die Ultraschall-Herzuntersuchung gut überstanden...

Lag brav und geduldig auf dem Untersuchungstisch

Die Untersuchung ergab, dass seine Herzklappen verengt sind, was jedoch die Herzarbeit momentan nicht negativ beeinflusst... Er braucht keine Medikamente und darf sein Leben genießen.... 

In regelmäßigen Abständen soll man die Untersuchung wiederholen und die Untersuchungsergebnisse vergleichen. 

Weiterhin suchen wir für ihn eine Endstelle.




21.01.2014


Nela und Rudi...
Nela hat in der polnischen Pflegestelle sich gut erholt und kommt mit nach DE
wir suchen weiterhin eine gute Endstelle für sie. Nela ist ca. 2 Jahre alt, kerngesund, geimpft, gechipt und sterilisiert.



Rudi, ein kleiner Dackel-Mix habe ich heute dem polnischen Tierarzt vorgestellt...
Sein Allgemeinzustand ist zufriedenstelltend, und obwohl er super Zähne hat wurde sein Alter auf ca. 6-7 Jahre geschätzt. Rudi ist geipmft, gechipt und kastriert..
Rudi ist seit drei Tagen in meiner Obhut; mittlerweile taut er immer mehr auf, zeigt dackeltypische  Charakterzüge...  Freudestrahlend läuft in Feld und genießt sichtlich die Sicherheit, die 
er bei mir gefunden hatte.
Rudi sucht eine neue Familie, die ihm  Geborgenheit und Liebe schenkt.


15.01.2014
Meine nächste Polenfahrt ist bereits vorbereitet
am kommenden Freitag starte ich Richtung Rokitno 
die letzten Reisevorbereitungen sind im Gange
es wird sortiert und gepackt  in der Hoffnung, dass nichts vergessen wird
 Streunerkatzen in Stettin  sollen Futter, Futterschüsselchen, Katzenklos, Fleecdeckchen und ähnliches bekommen
 Hunde im Tierheim Gorzow sowie in Tierheim Mysliborz bekommen jede Menge warme Decken 
 Hunde und Katzen, die in Pflegefamilien leben bekommen Futterspenden... Barlinek, Gorzow, Choszczno, 
 Meerschweinchen, die in der Pflegefamilie leben bekommen einen schönen , grossen Käfig
das nur einige meiner Stationen auf der knapp 4-tägigen Tour


07.01.2014

84 Dosen mit Nassfutter gab es obendrauf als Bonus von dem Producenten dazu....


03.01.2014

Die erste diesjährige Futteranlieferung an beide Tierschutzhöfe: Debowa und Krzykosy 
fand heute statt... Beide bekamen jeweils 500 kg Trockenfutter angeliefert.



27.12.2013








22.12.13
 
Vor einigen Wochen haben wir angefangen für unsere Weihnachtsaktion "Weihnachtsessen in den Gnadehöfen" zu werben.
 Es gab Spendenaufrufe, Flohmarktverkäufe und andere Aktionen, wie " Siepomaga", eine Online -Hilfsaktion... ( Wir helfen) 
Mit grosser Freude kann ich heute berichten, dass es uns gelungen ist genug Gelder und Helfer dafür zu bekommen. Es kam sogar mehr Geld zusammen als wir veranschlagt hatten..
Nun, nach Weihnachten haben die Tiere bestimmt auch Hunger und wir haben bereits die nächste Futtereinkäufe für danach organisiert.
Das Weihnachtsessen in Krzykosy bestand aus Hühnchenteilen, gekocht mit Reis und Karotten, dazu für jeden Hund 2 frisch geräucherte Schweineohren
in Debowa gab es eine warme Mahlzeit, die aus Hünchenherzen, Reis und Karotten, sowie für die Hunde geräucherte Schweineohren als Nachtisch bestnad... für die Katzen gab es ekstra viel Dosenfutter...

 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
NELA BRAUCHT GANZ DRINGEND EINE ENDSTELLE

SIE SOLL GANZ KURZFRISTIG IHRE BISHERIGE BLEIBE VERLASSEN
WIR HABEN NIEMANDEN, DER SIE AUFNEHMEN KÖNNTE

BITTE HILF UNS ::: FRAG BEI NACHBARN::: FAMILIE::: BEKANNTEN:::
 
20.12.13

Für Nela gibt es eine ernshafte Interessentin... 
 

02.12.13

Mit großer Freude darf ich heute berichten, dass unserer Verein  am 29.11.2013
als gemeinnützig anerkannt wurde.
Eine steuerliche Besonderheit in Polen besagt, dass alle Steuerpflichtigen einen Prozent 
ihrer steuerlichen Abgaben  zur Gunsten von gemeinnützig anerkannten 
Einrichtungen spenden dürfen. 


19.11.13

 Es  ist uns gelungen eine Partie Hundefutter für beide Gnadenhöfe, Debowa und Krzykosy  zu kaufen und liefern zu lassen.

 Am 19 November wurden für beide Höfe jeweils 500 kg Trockenfutter und je 30 1,5 kg Nassfutter Dosen geliefert.

 Der Einkauf wurde aus Spendegeldern und Einnahmen von unserem Facebook-Onlien-Flohmarkt finanziert.

Online-Flohmarkt ( z.Z. nur in polnischer Sprache)


02.12.13 
Aktuell sind 85 Portionen gesichert
 


Weihnachten für  Tierschutzhofhunde

Wir kochen das „Weihnachtsmenü“ für „unsere“ Hunde und Katzen und bitten SIE um IHRE Hilfe !!!

Die meisten von uns Menschen sitzen zu Weihnachten vor einem vollen Teller, im warmen Zimmer und erfreuen sich an den Geschenken!!  Für die Tiere in dem  Tierschutzhof  ist Weihnachten ein Tag wie jeder andere auch.

 Ein Tag in der Kälte, ein Tag voller Ungewissheit ob die Schüssel ausreichend gefüllt sein wird…...

Deswegen haben wir uns überlegt allen 4-Beinen im TH Krzykosy und Debowa sowie einigen anderen Streunern  ein bisschen das „Weihnachtsgefühl“ spüren lassen!

Mit einer   warmen Futterschüssel  voll mit wirklich gutem, selbst gekochtem Futter.

Wir haben uns überlegt als Weihnachtsessen folgendes Menü:

Kutteln und Fleisch mit Karotten und Reis… als Nachtisch ein  Schweineohr

So eine ordentliche und  gut  gefüllte Futterschüssel von der jede(r) satt sein kann kostet ca. 2,50 €.

Kurz  vor Heiligabend werden unsere Helfer wie  pan Zbyszek (Krzykosy) , pan Bernard (Debowa) und  viele andre dann sich hinstellen und das Weihnachtsessen für   über 65 Hunde  und ca.25   Katzen vorbereiten

                                                                                                                                                                                               Przyjaciele Czterech Lap

                                                                                                                                             NEUE BANKVERBINDUNG:

                                                                                                                                       PL40144012860000000016373273

                                                                                                                                                   SWIFT: NDEAPLP2

                                                                                                                                                        Paypal Konto:

                                                                                                                                        fundacja@przyjacieleczterechlap.pl

                                                                                                                                Verwendungszweck :  Weihnachstessen in Przytulisko

 Auf unserer Website werden wir Sie aktuell über die Anzahl der bereits gesicherten Mahlzeiten informieren!

 Sollte ein Überschuss entstehen, wird dann Trockenfutter gekauft, auch an den Tagen nach Weihnachten haben die Hunde und Katzen Hunger ….......

Przytulisko = Tierschutzhof=Gnadenhof

31.10.2013
Nela wieder gesund und vom Tag zu Tag selbstsicherer wartet  und hofft bald in ihr eigenes Zuhasuse umziehen zu dürfen
Die polnische Pflegefamilie kümmert sich rührend um sie.
 
 
17.10.2013
 Wieder zurück in Deutschland 08.10.2013
Die gespendeten Katzentransportboxen habe ich in Gorzow bei der Stiftung Anaconda zusammen mit dem Katzenfutter, das an die Pflegestellen verteilt wurde, abgeliefert.
Bettwäsche, Decken, Handtücher, Futternäpfe und Kleinkram kamen ins Tierheim Azorek in Gorzow. Ich kam  dort zwar ausserhalb der Öffnungszeiten an, konnte aber trotzdem ausladen und  durfte noch einen Hund Gassi führen....
Das  Hundefutter, das ich  in Braunschweig mitgenommen hatte, nahm ich mit nach Krzykosy und lud dort aus. ( Eine Tagesfahrt)
 
Hunde in Krzykosy
 

 
Die Zeit in Rokitno war sehr ausgefüllt mit Treffen, Besprechungen, Besuchen.... 
Am Freitagnachmittag fuhr ich dann die Nela besuchen. Nela befand sich seit März 13 in unserer Obhut, wir lieferten dort Futter und versuchten für sie eine andere Bleibe zu finden.
Was ich dort vorfand war leider nicht so gut.
Seit meinem letzten Besuch in Juli hat sie sich äußerlich sehr verändert. Abgemagert, stumpfes Fell, trauriger Blick.

 
mehr darüber
 
und dann besuchte ich noch eine Tierfreundin Agnieszka, die unzählige Hunde schon von der Strasse geholt hatte und sich sehr dafür einsetzt , dass viele von ihnen in Sicherheit leben können

Tschika und Tschara.... zwei liebe Hündinnen warten bei ihr auf ein neues Zuhause
 
Am 30 September fahre ich  für eine Woche nach Polen...

 nehme wie immer Sachspenden, die bei mir in der Scheune lagern mit...
an dieser Stelle vielen Dank für alle Spenden: Katzentransportboxen, Bettwäsche, Decken, Futternäpfe, Futter....
unterwegs mache ich einen kleinen Umweg und werde bei einer Tierschutzfreundin Futterspenden aufladen....Voll bepackt geht dann Richtung Rokitno weiter

Weitere Futter- und Sachspenden nehme ich noch gerne mit....also habt keine Hemmungen... und spendet kräftig weiter...
Auf der Rückfahrt will ich die Luna mitbringen, für die wir ein gutes Zuhause suchen werden....sie kommt auf eine Pflegestelle in meiner Nähe...

....mehr über Luna lesen sie hier:
 
Luna nach einem Jahr wieder im TH
 
 
 




16.09.2013
kaum ist es gelungen die Brandopfer-Katzen in diversen Pflegestellen unterzubringen,
drei davon fanden bei Justyna in Rokitno Zuflucht:

Zweite


Dritte

Erste.... solche Namen bekamen sie ...


.... schon gibt es die nächste Bescherung

Vier rot-weiß getigerte Kätzchen wurden  in einem Karton vor die Tür gestellt und somit sich selbst überlassen..
Sie sind in einer Notunterkunft und warten noch auf eine Pflege oder am liebsten Endstelle.


 

06.09.2013

Es sind mitterweile alle überelebenden Katzen und 2 Hudebabys von der Brandstelle in Sicherheit gebracht worden. Die Helfer vor Ort haben eine fantastische Leistung gebracht.
Alle Katzen  wurden untersucht und behandelt, 2 haben es leider nicht mehr geschafft. 
Alle Katzen und die 2 Huddebabys befinden sich in Pflegestellen. Diejenigen,deren Gesundheitszustand es zuließ wurden bereits kastriert und stehen zur Vermittlung. 

Die  bisheringen Behandlungskosten belaufen sich auf über 2000 Zloty ( ungefähr 500 Euro) 
Alles Spendern sagen wir auf dieser Stelle vielen herzlichen Dank für jegliche Unterstützung.
Eine Katzenfreundin brachte mir, nachdem sie das Photo mit den vielen Kätzchen in einer Transportbox sah, mehrere neue und neuwertige Katzentransportboxen...

Vielen Dank...die kommen natürlich mit dem nächsten Transport  nach Gorzow

 


04.09.2013

In Deszczno (ein Dorf bei Gorzow Wlkp in Westpommern Polens) sind bei einem Brand mehrere Katzen und ein Hund ums Leben gekommen. Von dreizehn Katzen, die das Unglück überlebt haben befinden sich einige, die am dringensten Hilfe gebraucht hatten bereits in Sicherheit...alle Katzen haben Katzenschnupfen, sind verwurmt teilweise leiden unter Hautkrankheiten. Der Verein Anaconda aus Gorzow hat die ersten Katzen von einem Tierarzt versorgen lassen und sie in Plfegestellen untergebracht. Alle Katzen sollen nach der Behandlung kastriert werden....

Dringend werden Pflegestellen für die dort gebliebenen Katzen gesucht sowie Hilfe bei Futterbeschaffung und Unterstützung bei Begleichen der Tierarztrechnungen..
Es ist möglich Patenschaften für einzelnen Katzen zu übernehmen

es zählt wie immer jede Hilfe....

Infos für alle Spender:
Fundacja Anaconda
Gorzow Wlkp.

Paypal lu6mo@o2.pl

oder 

PL38144012860000000015546287
Swift: NEEAPLP2


Weitere Pflege und Endstellen weiterhin gesucht....
 

 
23.08.2013
Eine erneute Futteranlieferung in Debowa. Diesmal waren über 120 kg Trocken- und Naßfutter für Hunde und 
Katzen, die  im Bekanntenkreis von Estera R. im Raum Warschau zusammengesammelt wurden. 
Eine ganze Europlatette mit vielen Leckereien erreichte am Freitag den Schutzhof.
Unserer Anteil dabei beschränkte sich diesmal dazu, die Gelder für den Kurier zu beschaffen und zu koordinieren.
 

 
06.08.2013
Dank enormer Spendebereitschaft konnten wir erneut das teure Medikament Trocoxil besorgen.
Der älteste Bewohner von Tierschutzhof Debowa - Kuba, leidet an altersbedingten Gelenkbeschwerden.
Er bekommt seit März jeden Monat eine Tablette, die entzündungshemmend und schmerzlindernd wirkt.
Wir sagen Danke im Namen von wieder schmerzfreien Kuba.

 
 
Am 26 Juli wurde die dritte in Folge Futterlieferung an den Tierschutzhof in Debowa angeliefert.
Zwei Paletten mit Trocken- und Nassfutter für Hunde und Katzen mit dem Gesamtgewicht über einer Tonne.
Wir kaufen direkt beim Produzenten , da er Sonderkonditionen für Tierschutzorganisationen und Tierheime anbietet.

 
10.04.2013
Wir unterstützen die Arbeit der Pflegestelle von Anna Strychalska in Wielgie
 heute stellen wir Ihnen die neue Website von ihr ...
schaut doch mal rein und erfährt mehr über ihre/unsere Schützlinge
 
23.03.2013
Das gerade 4 Monate alte Kätzchen wurde halb erfroren in einem Schrebergarten in Barlinek gefunden.
Unterernährt und in einem sehr schlechten gesundheitlichen Zustand wurde sie zum Tierarzt gebracht.
Die nächsten 48 Stunden zeigen, ob sie es schaffen wird. 
Spenden für die Tierarztkosten gerne gesehen:
Konto:
Fundacja Przyjaciele Czterech Lap
PL76124035811111001021808561
Swift: PKOPPLPWXXX
Für Bastet


19.03.2013

Ein neues Projekt: Wir wollen verstärkt neue Pflegestellen für Hunde und Katzen  in der Gemeinde Barlinek finden und unterstützen. Dadurch soll zuerst die Zahl der Tierheiminsassen verringert und die Zahl der neuen Adoptionen gesteigert werden.
Tiere, die in der Gemeinde   ihr Heim und Herrchen verlieren,  sollen nicht ins Tierheim sondern direkt in de Pflegestellen kommen. Weiterhin sollen mehr Tiere, die jahrelang in Tierheimen auf Vermittlungen warten, verstärkt betreut und vermittelt werden. 
Dazu findet Anfang April eine Informationsveranstaltung  im Europäischen Begegnungszentrum Barlinek.
Wir suchen weitere  Sponsoren und Freunde,die unseres Vorhaben unterstützen können.
 
20.12.2011

13.09.2011

19.08.2011

August 2011

Hallo Ihr Lieben,

           diesmal schreibe ich Euch in einer sehr ernsten und dringenden Angelegenheit an.

Es geht um ein Lebensdrama von einem Menschen und seinen 50 Hunden, die sich ja deren schlechter Lage nicht bewußt sind.

Ich kam gerade aus dem Ort zurück, immer noch bin ich nicht imstande, mich zu beruhigen und meine Gedanken zusammenzubringen. Es eilt!

Ich weiß gar nicht, womit ich anfangen soll.



 

Es war einmal ein Mensch, der sehr Tiere liebte. Tja, solch eine „Mißbildung“ kommt es machmal vor.

Er war ein glücklicher Mensch, da er seine liebe Familie und ein erfolgreiches Unternehmen hatte, dank dem er dies machen konnte, was er liebte . Er half den ausgesetzten, verlassenen , an Waldbäumen angeketteten Hunden.

Der Mensch war jung und stark, er hatte schöne Träume von einem modernen Tierheim, deswegen zog er auf ein Dorf um. Er kaufte da ein Grundstück und dann ging es los.

Viele Hunde kamen zu ihm von sich selbt, andere (oft mit Welpen) wurden ihm halt über den Zaun geworfen, einige wurden von dem Menschen im Wald gefunden oder an Straßen gesammelt. Die armen Hundeausgestoßenen fanden bei dem Menschen Geborgenheit, Pflege, Futter und sein gutes Wort. So vergangen 25 Jahre.

Das Untenehmen ging jedoch pleite vor einigen Jahren pleite, alles, was da es gibt, ist jetzt verschuldet, das Gründstück wurde vom Gerichtsvollzieher eingenommen. Der Hausbau wurde nic zu Ende gebracht, der Obstgarten ist von Unkraut bewachsen.


Habt Ihr irgenwann verlorene Träume und aufgegebene Hoffung  gesehen?

 Dies ist eben ein  wahres Bild des Menschendramas.

Eins bleibt da jedoch unverädert, es gibt da immer noch die Hunde, die jeden Tag mit großer Mühe und Hingabe von dem guten Menschen gefuttert werden und immer noch von ihm ein gutes Wort hören.

Es ist ein großes Lebensdrama von dem Menschen. Ich will sein Schicksal nicht detailliert beschreiben, da ich seine privaten Angelegenheiten aus vollem Respekt zu ihm nicht berühren will.

Zwischen den Zeilen konnte ich aber lesen, daß keine Widrigkeit des Schicksals ihm gespart wurde.  Es blieb ihm nur die so viel Kraft, um die da lebenden Hunde jeden Tag zu futtern.
 
           

Aktuelle Lage:

1.      Auf  zwei separaten, voneinander unabhängigen Geländen leben ca. 50 Hunde und eine Katze (auf die Katze komme ich nochmals später zurück).

2.      Auf einem Gelände gibt es einen Rudel mit 2 sozialen Rüden und 8 Hündinnen, dabei auch 9 Welpen, die dringend zu vermitteln sind.

3.      Beide Immobilien können bald versteigert werden, somit verlieren die da lebenden Hunde ihr Zuhause.

Ich kann ja einfach nicht zuschauen, was bald passieren kann. Meine Augen erblickten einmal die Hundeelend und ich gebe nicht mehr auf. Ich lasse die Tiere nicht mehr aus den Augen.

Aber ich schaffe es ja nicht alleine, deswegen bitte - HEFT MIR!

Ich habe folgenden Plan:

1.      Schnelle Welpenvermittlung

2.      Neues Zushause für die Katze (das Leben unter so vielen Hunden ist für sie jeden Tag extrem lebensgfährlich)

3.      Sterilisierung von Hündinnen (besonders dringenend sind die trächtigen Hündinnen, angefangen mit den 8 Hündinnen vom sozialen Rudel)

4.      Suche nach Pflegestellen und Plazierung der Hunde an den gefundenen Stellen

5.       Suche nach Endstellen

Was wird dringend benötigt:

1.      Finanzierung der Sterilisierung von ca. 30 Hündinnen ( äußerst dringend 10 Fälle)

2.      Entwürmungsmittel

3.      Puppie-Impfungen (für 9 Welpen)

4.      Futter

5.      Leinen, Halsbände, event. Geschirr

6.      Kontaktpersonen, die nicht weit von Kłodawa/ Koło wohnen (ich wohne 50 km von dem Ort entfernt)

Die erste Sterilisierung findet in der nächsten Woche statt.

BITTE, LASST UNS (MICH UND DIESE ARMEN HUNDE NICHT ALLEINE) –
 HEFT MICH!

 

18 September 2009

HILFE FUR AZYL IN KOSZALIN

Dieses Asyl braucht ein Bischen Hilfe von Euch. Wenn jemanden von Euch helfen möchtet, bitte schicken Sie auf die Vereinadresse die Sachen aus untere Liste:
 
- Bettdecken - sehr nötig
- Tüchen
- Trockenfutter (für Erwachsene und Kleine)
- Futter in Dosen (für Erwachsene und Kleine)
- Futter für Kätze (Erwachsene und Kleine, die letzte Zeit in grössere Menge ankommen)
- Leinen, Halsbänder
- Pflegemitteln zB. Shampoo für Hunde
 
Den allen Spender danken wir im voraus!

April 2009

Wir haben eine Schenkung (über 2000 PLN) von der deutschen Verein Freunde von Vierpfoten für Realisierung des Kastrationsprojektes bekommen.
Vielen Dank !
 
 
29 Dezember 2008
 
Heute haben wir ein Brief von ein Gericht in Stettin bekommen, der eine Entscheidung über Grundung unserer Verein enthalt.
 
Das Konto der Verein ist schon geöffnet !
Wir bitten um die Spende :)
 
 
                                        
 


Wspierane przez Hosting o12.pl